HomeExplorer Daycamp Travel the World

English Explorer Day Camp

  • Einführung

  • Details

  • Ort

  • Termine & Preise

  • Anmeldung

English Explorer Day Camp “Travel the World”

Travel-the-World-Teens

Das Englisch Camp für Kinder von 7-12: In einer Woche rund um die Welt!

Achtung aufgepaßt, seit heute früh sind in München Sioux-Indianer gesichtet worden, die durch die Großstadtprärie schleichen. Es steht zu befürchten, dass auch Cowboys nicht weit entfernt sind.

Nein, diese Nachricht ist nicht erfunden – Ihr habt wahrscheinlich die jungen Teilnehmer unseres Weltreise-Camps „Travel the World“ gesehen. Auf unserer Reise um den Globus sind wir einen Tag in Amerika unterwegs und erfahren alles über Indianer, Cowboys und amerikanische Geschichte. An den folgenden Tagen reisen wir weiter und besuchen gemeinsam andere Länder und Kontinente, z.B. England und Australien, begeben uns nach Südamerika und Afrika und tauchen täglich über die Sprache in diese neuen und fremden Kulturen ein. Unsere Reise- und Entdeckerlust kennt keine Grenzen und wir erleben die verschiedensten Völker hautnah.

Lernen mit allen Sinnen

Du bist ein richtiger Abenteurer und willst die Welt für dich entdecken? Dann bist du bei diesen Camps genau richtig. Denn jede Woche unserer Camps hat ein entsprechendes Motto. Wie wär’s mit deinem ersten englischsprachigen „Around-the-world“-Passport? Um dieses wichtige „Reisedokument“ zu erhalten, hast du allerdings einige spannende Aufgaben zu bewältigen: ein Lagerfeuer machen, eine Pinata basteln, Dich wie ein echter Indianer anschleichen, englische Sprachrätsel lösen und vieles mehr.

Ablauf

Am ersten Tag gibt der Betreuer den Kindern einen Ausblick auf die Woche. Dabei werden ihnen die Regeln des gemeinsamen Umgangs erläutert und die Projekte für die Woche miteinander festgelegt.
Die Aktivitäten über den Tag verteilt finden drinnen wie draußen statt – egal bei welchem Wetter. Wir achten darauf, dass die Abwechslung zwischen „aktivem“ und „spielerischem“ Lernen gegeben ist und natürlich auch dass die Kinder ihrem Kenntnisstand entsprechend gefördert und gefordert werden.
Das Camp beginnt um 9.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Zwischen 8.00 und 9.00 Uhr und 16.00 und 17.00 Uhr bieten wir Gleitzeiten an, in denen die Kinder betreut aber nicht unterrichtet werden. Diese müssen extra gebucht werden.
Wir machen eine gemeinsame Mittagspause zwischen 12.00 und 13.00 Uhr. Das Essen wird über einen Catering-Service geliefert und auf den Exkursionen verzehrt.

Die Gruppengrößen sind bewußt klein gehalten – nämlich nur 8 bis maximal 10 Teilnehmer. Die Kinder werden nach Alter und Vorkenntnissen in die jeweiligen Gruppen eingeteilt.

Wir heißen alle Teilnehmer herzlich Willkommen!

Ort

Für unsere Explorer Daycamps gibt es je nach Ferienwoche unterschiedliche Treffpunkte. In den Oster-, Pfingst- und Herbstferien finden die Camps im Pfarramt Maria Heimsuchung in der Ridlerstraße 90 statt. Es bietet viel Platz und befindet sich im Westend nahe der Donnersberger Brücke zwischen Gollier- und Westendstraße.

In den Sommerferien zwischen dem 06. August und 12. September 2012 treffen wir uns in den Räumen LEO 61 der PA/Spielkultur in der Leopoldstraße 61. Neben jeder Menge Platz haben wir hier viele Möglichkeiten, unserer Kreativität und unserem Forscherdrang nachzugehen. Durch die Nähe zum Englischen Garten, wohin wir in maximal 10 Minuten Fußweg gelangen, ist dieser Treffpunkt gerade im Sommer ein idealer Ausgangspunkt.

Die Einrichtungen sind alle problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln per U- und S-Bahn sowie per Bus zu erreichen.

Termine & Preise

Ostern 2012

02. bis 05. April 2012, € 188,00, Ridlerstraße 90

Pfingsten 2012

29. Mai bis 01. Juni 2012, € 188,00, Ridlerstraße 90

Sommer 2012

13. bis 17. August 2012, € 188,00, Leopoldstr. 61

3. bis 7. September 2012, € 235,00, Leopoldstr. 61


Für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 9 (Kids) sowie zwischen 10 und 12 Jahren, mindestens 8 Teilnehmer erforderlich.

Alle Kosten inklusive Ausflüge, Eintritte und Mittagessen.

Kosten für Gleitzeiten zwischen 8.00 und 9.00 Uhr und zwischen 16.00 und 17.00 Uhr betragen € 10,00 pro Tag. Die Gleitzeiten müssen extra gebucht werden.

Inhaber des Münchner Ferienpasses erhalten einen Nachlass von 5 % auf die Kurskosten.

Anmeldung

{ FacileForms : anmeldungteensedctravel }


muenchen.de - Das Münchner Stadtportal