Willkommen bei sphairos > FAQs > Feriencamps > Was passiert, wenn mein Kind vor oder während des Camps krank wird?

Was passiert, wenn mein Kind vor oder während des Camps krank wird?

Der Rücktritt wegen Krankheit ist unmittelbar schriftlich per Mail an info@sphairos.de mitzuteilen. Voraussetzung hierfür ist jedoch die Vorlage eines ärztlichen Attests, aus dem hervorgeht, dass das Kind an der Betreuungsmaßnahme nicht oder nicht weiter teilnehmen kann.

Sie finden unsere Stornokosten in den AGB’s unserer Feriencamps.
Für unsere Übernachtungscamps empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktritts- und Reiseabbruchkostenversicherung. Falls Ihr Kind während des Camps krank wird, suchen wir selbstverständlich einen Arzt auf. Der Campleiter Ihres Kindes informiert Sie in diesem Fall umgehend.

Bei Krankheit der betreuten Person erhalten Sie eine Gutschrift über den Geldwert der versäumten Betreuungsstunden abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,00 €. Diese Gutschrift können Sie innerhalb eines Jahres für ein Feriencamp von sphairos einlösen.

Unlust des Kindes ist kein Rücktrittsgrund! Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind bereits im Vorfeld, ob es teilnehmen möchte.

Falls wir Ihre Frage hier nicht beantworten konnten, schreiben Sie gerne eine E-Mail an:
info@sphairos.de

Referenzen

Referenzen

Seit 20 Jahren setzen Unternehmen auf das Angebot, den Service und die Qualität von sphairos. Wir freuen uns sehr über die vertrauensvolle und wunderbare Zusammen-arbeit mit unseren Partnern ... Mehr
Über uns

Über uns

Im Januar 1998 wurde die Sprachschule sphairos unter der Leitung von Katharina Winkler gegründet. Muttersprachliche Lehr-kräfte aus fünf Kontinenten ... Mehr
Philosophie

Philosophie

Der griechische Name sphairos bedeutet Gewölbe oder Kreis. Beide Begriffe stehen als Symbole für Integration. Über die Verbindung von Sprache und Kultur öffnen wir uns für andere Denk- und Verhaltensweisen ... Mehr
Newsletter
Downloads