Willkommen bei sphairos > FAQs > Feriencamps > Wie ist mein Kind im Camp versichert?

Wie ist mein Kind im Camp versichert?

Eine Versicherung der Kinder wird von sphairos nicht gewährleistet. Bitte überprüfen Sie deshalb Ihre Haftpflicht- und Unfall- bzw. Familienkrankenversicherung.
sphairos übernimmt keine Haftung für gesundheitliche oder sonstige Schäden von Teilnehmern oder dritten Parteien. Gleiches gilt für Verlust, Diebstahl oder  Beschädigung von Gegenständen, die die Teilnehmer ins Camp mitbringen. Geben Sie Ihrem Kind keine Wertgegenstände mit.
Beschädigungen an den Unterkünften oder am Eigentum von sphairos sind, sofern diese von einem Camp-Teilnehmer verursacht wurden, vom Erziehungsberechtigten zu tragen. Sollte ein Teilnehmer während des Aufenthaltes ärztliche Hilfe oder Medikamente benötigen, gehen alle Kosten, die in diesem Zusammenhang stehen (z. B. Fahrten ins Krankenhaus, Besorgung von Medikamenten) zu Lasten des Erziehungsberechtigten.

Referenzen

Referenzen

Seit 20 Jahren setzen Unternehmen auf das Angebot, den Service und die Qualität von sphairos. Wir freuen uns sehr über die vertrauensvolle und wunderbare Zusammen-arbeit mit unseren Partnern ... Mehr
Über uns

Über uns

Im Januar 1998 wurde die Sprachschule sphairos unter der Leitung von Katharina Winkler gegründet. Muttersprachliche Lehr-kräfte aus fünf Kontinenten ... Mehr
Philosophie

Philosophie

Der griechische Name sphairos bedeutet Gewölbe oder Kreis. Beide Begriffe stehen als Symbole für Integration. Über die Verbindung von Sprache und Kultur öffnen wir uns für andere Denk- und Verhaltensweisen ... Mehr
Newsletter
Downloads